Neujahrsvorsätze 2016

Soda, das Jahr 2015 ist so gut wie um, noch 34 Stunden und dann ist es Geschichte! Die ideale Zeit um mal sich hinzusetzen, um das vergangene Jahr zu analysieren und sich bereits jetzt schon Gedanken für 2016 zu machen! Und damit kommen auch die Neujahrsvorsätze 2016, die ich nach Möglichkeit umsetzen möchte! Hier gibt es übrigens Tricks, wie man sie auch einhalten kann :D

1.) Softdrinks und Energy Drinks absetzen!

Gerade letztere sind nicht etwas, was dem Körper gut tut. Leider bin ich sehr anfällig für solche Sachen, abwechslend süchtel ich nach Coca Cola, Pfirsich Eistee oder eben die Energy Drinks. Schaffe ich es, mir endlich wieder eines abzugewöhnen, fange ich mir etwas anderes wieder an :P Ein Teufelskreis.. das muss 2016 aufhören!

softdrinks

2.) Ray Donovan endlich anschauen..
Klingt nach einem lustigen Vorsatz, aber man muss sich auch Neujahrsvorsätze aussuchen, die man gerne angeht :D Eine von diesen ist definitiv, dass ich mir die Serie „Ray Donovan“ mit Liev Schreiber und Jon Voight ansehe. Alle schwärmen davon und die Kritiken sind überall sehr, sehr gut! Von daher, 2016 werde ich die 3 Staffeln definitiv nachholen!

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=Z8mVQKA4yRk

3.) Endlich meine alten Jeans entsorgen und mir neue zulegen

Auch da wird wohl der eine oder andere schmunzeln, aber es wird Zeit meinen zwei Paar Jeans 2016 Good Bye zu sagen und mir neue zu holen ;) Und ja, man(n) kann mit zwei Paar Jeans seht gut durchkommen..

levis-jeans

jeans

Habe von meinen Eltern einen Gutschein für neue Jeans von Jeans-Meile.de bekommen, welche ich wohl im Jänner gleich mal einlösen werde! Und meine Lieblingsmarke Levis, haben sie auch! PERFEKT!

4.) Mehr Bewegung.. und versuchen 3-4x zur Gloriette hochzugehen

Wenn man im 15ten wohnt und Schönbrunn ums Eck hat, ist es eine feine Runde, um mal zur Gloriette hochzugehen und so bissi Frischluft zu tanken. Habe ich mir 2015 schon vorgenommen, dies öfters zu tun, das muss jetzt 2016 besser werden! Also hier laute der Neujahrsvorsatz eher, „öfters als 2015 hochzugehen“ obwohl das fast keine Leistung darstellt :P Naja, 3-4x die Woche, das muss 2016 drinnen sein!

gloriette-bei-schoenbrunn

5.) Weniger auf die Meinugn andere Menschen geben..

Ihr kennt das.. jeder Vollpfosten gibt zu jedem Scheiss seine Meinung ab und urteilt über Dinge, die ihn eigentlich einen Pfurz angehen sollten. Auch ich habe mir über solche Menschen 2015 zu viele Gedanken gemacht und das will ich 2016 definitiv reduzieren. Ich will mir zu Leuten und deren Meinungen einfach nicht mehr so viele Gedanken machen, weil seien wir uns mal ehrlich, es ist doch echt sowas von egal, was die sich denken und was nicht. Hier ein guter Artikel, denn jeder sich mal zu Herzen nehmen sollte..

Soda, das waren sie, meine 5 Vorsätze für 2016! Was sind eure Vorsätze für 2016? Die Klassiker? Weniger saufen, Rauchen aufhören und öfters in Fitnesscenter gehen? :P Ab in die Kommentare damit, würde mich echt interessieren!

Frohes neues Jahr und rutsch gut rüber!

Advertisements